Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group
  • »Faltdachfahrer« ist männlich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 28.06.2018

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Juli 2018, 22:22

Fiat 500C 1.2 ganz nett aber...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

...es könnten nach 1200 gefahrenen km doch mehr Pferde sein.
Warum baut Fiat den 500C nicht als Wolf im Schafspelz mit dem 145 PS Motor?
Die Kriegsbemalung des Abarth brauch ich nicht. Mir gefällt mein Mirror in Pompei-Grau mit den 16 Zoll-Felgen auch ohne
Spoilerwerk und Tieferlegung.
:)

Mein 500C: Fiat 500C Mirror, Uconnect 7 Zoll, 16 Zoll, Pompei-Graumetallic,


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (17.07.2018)

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Juli 2018, 07:06

Warum haste nicht mal den TA 105Ps Probegefahren... der läuft schon ganz gut

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (18.07.2018)

guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 308

Aktivitätspunkte: 1 545

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juli 2018, 08:20

Warum haste nicht mal den TA 105Ps Probegefahren... der läuft schon ganz gut
..ebend, warum nicht ?

Ich hatte den 1.2er für 4-Tage und danach war klaro, die 69-PS sind in der STadt noch o.k. aber Landstraße & BAB geht gar nicht..

Daher habe ich mich für den Lounge mit 105-PS entschieden..säuft nicht viel aber rennt wie "Hölle"
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


Wanna

Mitglied

  • »Wanna« ist männlich

Beiträge: 26

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 20.04.2018

Wohnort: Schwelm

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juli 2018, 09:29

Hey guzzi
... danach war klaro, die 69-PS ... aber Landstraße & BAB geht gar nicht..

Ach was - ruhiger werden. ;)
Was gibt's Schöners als bei dem Wetter 8) mit offenem Dach den Anderen beim Überholen und Drängeln zuzusehen........ :thumbsup:


Vorgestern spätnachmittag mit 34,5 PS pro Person ca. 30 km die A43 ins Ruhrgebiet reingefahren und nicht ein Mal die linke Spur benutzt (Nein, kein Stau; mässiger, aber fließender Verkehr).Gruß Jens

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rallef60 (19.08.2018), bodo_bach55 (06.10.2018)

Juno

Mitglied

  • »Juno« ist weiblich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 16.07.2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:27

Bin den 1.2er auch vier Jahre lang gefahren und der Motor reicht zum glücklich sein :) Der TA mit 105 PS macht natürlich mehr Spaß.
Dürfte nur jetzt schwierig werden, den 500 mit dem Motor zu bekommen. Gebraucht ja doch eher selten und Fiat hat ihn seit Anfang des Monats nicht mehr im Programm weil er die neue Abgasnorm nicht erfüllt :(



Daher habe ich mich für den Lounge mit 105-PS entschieden..säuft nicht viel aber rennt wie "Hölle"
Wie ist denn dein Verbrauch?
Ich fahr ihn momentan mit 6,4l - aber auch nur dank Tempomat und Baustellen auf der Autobahn, ansonsten ist´s durchaus mehr.
Den 1.2er bin ich im Schnitt mit 6l gefahren.

Mein 500S: 500S 0.9 TwinAir Turbo


tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 855

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

6

Freitag, 5. Oktober 2018, 23:16

Also meine Frau fährt ihren TA 105 mit 5,8 Litern über die letzten 6000 km.

Bei meinem Neuzugang ( seit letzter Woche ), ebenfalls einTA105 sind es über 1200km 6,0 Liter.

Doch selbst wenn er mehr brauchen würde, egal. Der Motor ist einfach der Hit, dieser Sound und auch der mühelose Durchzug ab 2000 U/min. Herrlich und unvergleichlich.

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (06.10.2018)

guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 308

Aktivitätspunkte: 1 545

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Oktober 2018, 11:02

Also meine Frau fährt ihren TA 105 mit 5,8 Litern über die letzten 6000 km.

Bei meinem Neuzugang ( seit letzter Woche ), ebenfalls einTA105 sind es über 1200km 6,0 Liter.

Doch selbst wenn er mehr brauchen würde, egal. Der Motor ist einfach der Hit, dieser Sound und auch der mühelose Durchzug ab 2000 U/min. Herrlich und unvergleichlich.

..auf dem Land sind 6-Liter ja auch kein Problem..
Auf der letzten FIAT Tour hat der kleine sogar 5.5 Liter verbraucht.
Nur Stadtverkehr mag er halt nicht, da steigt der Verbrauch exorbitant..
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 855

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Oktober 2018, 13:50

abe in der Stadt mit genulltem Trip-zähler 30km mit 6,5 Litern absolviert. Der Rapid hat da genauso gesoffen

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 855

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 06:35

Der TA 105 hat einen ziemlich großen Spread zwischen MÖGLICHEM Max-und Minimalverbrauch.


Es sollen schon Fahrer um die 10 Liter durchgeprüpgelt haben, meinet bräuchte selbst auf dem Verkehrs-Übungsplatz in der ersten Stunde meiner Tochter( eins Stunde lang anfahren, Beschleunigen im ersten und zweiten Gang, viel Leerlauf " nur" 7,5 Liter.

Das Cabrio meiner Frau habe ich schon bei V-Max 110 ( Landstraße/ Autobahn mit Baustellen mit 3,8 Lutetn bewegt. Hängt sehr am Fuß des Fahrers.

Vielleicht ist Die 85PS Variante eine Alternative zum Vierzylinder: Schöner Sound, Druck und unter Volllast nicht so durstig.
Zudem schafft der die neue Abgasnorm.

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


  • »Faltdachfahrer« ist männlich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 28.06.2018

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 21:53

Sommer im 500C

Hallo
War lange nicht mehr hier, habe diesen Jahrhundertsommer im 500C genossen :)

Aber der einzige Wehrmutstropfen den ich gleich nach dem Kauf feststellen mußte ist einfach das 69 Pferde
auf freier Wildbahn eher auf Kaltblüter tendieren.
Ich hab die letzten Tage nach einem 500C 1,3 Multijet gegoogelt, aber leider fast nichts nettes mehr zu bekommen.
Meine Bitte nochmals an Fiat, spendiert dem 500er einen kräftigerem Motor. So was ähnliches wie bei Renault/Dacia
der 1.2 tce Motor mit 116 Turbo-PS wär genau die goldene Mitte.
Die Tendenz wird jedoch für nächsten Sommer auf einen Abarth rauslaufen, wenn man nur auf diese Spoiler und
aufgeblasenen Stoßstangen verzichten könnte.

Pompeigrau mit Chrom und 16 Zoll-Alu Speichenfelgen und genau so soll ein neuer Klassiker aussehen.
:023:

Mein 500C: Fiat 500C Mirror, Uconnect 7 Zoll, 16 Zoll, Pompei-Graumetallic,


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (25.10.2018), two4eight (25.10.2018)


guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 308

Aktivitätspunkte: 1 545

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Oktober 2018, 09:42

3.8L ?
Das isst ja weniger, als das NEFZ mit 4.4L angibt.
Respekt.

Wie gesagt, mein "kleiner" wird Artgerecht bewegt und verbraucht in der Großstadt gute 7,5L.
Ansonsten hätte ich mir ja den 69-PSler holen können :)

@Faltdachfahrer : ich denk, da wird sich in kürze was tun..
Es gibt ja die neuen Firefly Motoren (3-Zyl. mit 1.0L und bis zu 120-PS, oder 4-Zyl. 1.33L mit bsi zu 170-PS)..daher durchaus möglich, dass auch die
3-Zylinder beim 500er Einzug halten..
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


Wanna

Mitglied

  • »Wanna« ist männlich

Beiträge: 26

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 20.04.2018

Wohnort: Schwelm

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

12

Montag, 29. Oktober 2018, 10:33

Moin.
Nur mal so zur Info:

Ich hab mal seit inzwischen 6 Tankfüllungen den Verbrauch nachgerechnet:
gefahren: 2855 km
getankt: 181,5 l
=> Verbrauch: 6,36 l/100 km (bei >80% Kurzstrecken-Stadtverkehr)

gemittelter* Verbrauch lt. Bordcomputer: 5,92 l/100 km

=> es wurden im Mittel 0,44l/100 zu wenig angezeigt.
Ich hab die km nicht z.B. mit einem externen Navi errechnet, sondern aus der Bordanzeige genommen (Gesamt-KM-Anzeige und Addition der Trip-km stimmen genau überein).Daher kann der Fehler nur durch eine falsche Bestimmung der verbrauchten Spritmenge kommen - oder Absicht sein haben 8)
Da die "Spritmengenmesseinheit" sicher nicht geeicht ist, gehe ich mal von Ersterem aus und das bei mir einfach ein Bauteil verbaut ist, das eben zuwenig misst.
Interessieren würde mich nur mal, ob noch andere solche Messungen mal gemacht haben - wenn immer deutlich zu wenig gemessen wird, steckt dann doch System dahinter?......

Gruß Jens(dem der tat. Verbrauch von 5,92 oder 6,36 auch egal ist. Bis zum Frühzahl habe ich >10L Diesel verrußt)

*bei jedem Tanken km und angezeigten Verbrauch notiert und daraus gemittelten Verbrauch errechnet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

guzzi97 (30.10.2018)

guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 308

Aktivitätspunkte: 1 545

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 30. Oktober 2018, 08:29

..mit Absicht zu wenig ?
Möglich....

Um ehrlich zu sein, interessiert mich die "Durchschnittsanzeige" nicht wirklich, weil, die hat in meinen bisherigen Fahrzeugen nie gestimmt.. :)
Mein Alfa GTA zeigt im BC einen durchschnittsverbrauch von 10,1L....real sinds aber 13,6L :)
Einizige ausnahmen, mein Jeep SRT, hier passt die anzeige fast aufs Zehntel genau.. (BC: 17.8L, errechnet 17.7)

Damit ich nicht selbst rechnen muss, nutze ich "Spritmonitor".
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 855

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 30. Oktober 2018, 23:45

Beim meinem Skoda hatte ich auch Abweichungen von bis zu 0,5 Liter, jedoch in beide Richtungen. Mich hat es auch irgendwann nicht mehr interessiert.

Beim Fiat werde ich das mal überprüfen, wenn ich wieder Tanken fahre.

@guzzi97

Die 3,8 Liter waren aber auch unter Idealbedingungen ( und völlig spaßbefreit). Aber immerhin mit 3 Personen an Bord, Radio an, aber ohne Klima ( die ich sowieso fast nie nutze und nur einmal im Monat mitlaufen lasse, um sie zu schmieren).Wollte nur einmal testen, was möglich ist nach unten.

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

guzzi97 (31.10.2018)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!