Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. August 2015, 07:54

Fiat 500 - Sonnenblende mit Spiegel auf der Fahrerseite?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Der Fiat 500 wird ja von 70% Frauen gefahren!
Da müsste doch auf der Fahrerseite auch eine Sonnenblende mit Spiegel sein.

Ein Mann hatte für seine Frau einen 500er gekauft, dort befindet sich der Spiegel
nur auf der Beifahrerseite.
Ist das dann ein 500er für Männer? :D
Ist das beim 500er normal?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 180

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. August 2015, 08:22

Warum immer dieser Sparzwang? Man könnte doch auf beide Seiten einen Spiegel bauen. Einen für die Fahrerin und einen für die Fahrerin, die sich von ihrem Mann fahren lässt, weil sie mit ihren Freundinnen einen Prosecco oder Hugo zu viel hatte :D

Mal im Ernst, auch ich als Mann schaue gerne mal, ob die Haare sitzen. Zur Not tut es aber auch der Rückspiegel.

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.08.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. August 2015, 08:44

Also hat deiner auch keinen Spiegel auf der Fahrerseite?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 180

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. August 2015, 08:48

Nur auf der Beifahrerseite. Man müsste sich wahrscheinlich einfach aus England eine Sonnenblende für die Beifahrerseite, also bei uns Fahrerseite, besorgen. Oder vielleicht reicht auch schon Spiegelglas und etwas Klebeband auf der Rückseite.

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.08.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

5

Montag, 24. August 2015, 09:24

Gute Idee mit der UK Sonnenblende!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Februar 2016, 18:03

Mag verstehen wer es will....

Beim Tipo gibt es auf der Fahrerseite auch keinen Spiegel hinter der Sonnenblende
und auf der Beifahrerseite ist er auch nicht beleuchtet.

Schaue ich mir meinen Trekking an, gibt es auf beiden Seiten einen Spiegel mit Beleuchtung.
Das sollte doch wohl Standard sein!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!