Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500

Relais

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 23.05.2018

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Oktober 2018, 07:43

Fiat 500 poltert hinten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Zusammen,

mein kleiner Erdnuckel poltert schon bei kleinen Unebenheiten. Als wäre etwas lose. Stoßdämpfer hat er rundum neu.
Hat irgendjemand eine Idee???

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. Oktober 2018, 07:55

Es gab auch mal ein Problem mit einer KabelSteckverbindung; hinten rechts unter der Seitenverkleidung.Da kam diese immer an das Blech und verursacht auch Geräusche (aber kein poltern)....mit Schaumstoff umwickeln und es war weg.
Federteller verlorengegangen, Auspuffgummi gerissen - Endtopf poltert an die Karosserie.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »verso1702« (19. Oktober 2018, 08:01)

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 855

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:04

Eventuell hat dein Schrauber die Dämpfer unten angezogen, bevor der Wagen wieder mit den Rädern auf dem Boden stand. Dann kann es poltern. Gleich mal schauen, ob die Feder in den Anschlag greift, sonst bei entlastetem Rad dorthin drehen ( nach dem Lösen der unteren Befestigung des Stoßdämpfers)

UNTEN IMMER ERST FESTSCHRAUBEN, WENN DER WAGEN WIEDER AUF DEN RÄDERN STEHT

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


Driver1966

Mitglied

  • »Driver1966« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 28.03.2014

Wohnort: Kerpen

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Oktober 2018, 09:40

poltert der kleine Erdnuckel vorne oder hinten, links oder rechts ?

Mein 500: 1.4 Liter, Ronal R10 Alufelgen, -40mm, Raggazon Doppelauspuff


Relais

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 23.05.2018

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Oktober 2018, 13:28

Sorry, war die Tage nicht online.

Das Kabel hinter der rechten Seitenverkleidung im Kofferraum war es nicht. Dafür ist jetzt das Tickern weg, wofür ich dem Gurt die Schuld gegeben habe. Danke!!!

Das Poltern hört sich an, als wäre die Kofferraumklappe nicht richtig zu. Es kommt zumindest von Hinden rechts.
Der Auspuff ist es nicht. Habe erst die Gummihalterungen getauscht. Und er kann frei schwingen.
Die Federn sitzen auch richtig.

tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 855

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Oktober 2018, 13:52

Du würde dennoch mal den Stoßdämpfer unten bei belasteter Achse einmal lösen und dann wieder festziehen.
Ist das obere Lager eventuell locker, defekt? Das poltert auch recht kräftig.

Ansonsten hilft eventuell ein Blick in die Reserveradmulde. Liegt dort was rum, ist das Rad fest?

Gürtel auch mal an der Rückenlehne. Die hätte bei meiner Frau etwas Spiel in der Haltende. Vielleicht...
Sonst einfach mal mit der Faust den Wagenboden abklopfen.

Radhauschale richtig fest,

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


Driver1966

Mitglied

  • »Driver1966« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 28.03.2014

Wohnort: Kerpen

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 09:30

von welchem Hersteller sind die hinteren Stoßdämpfer ?

Mein 500: 1.4 Liter, Ronal R10 Alufelgen, -40mm, Raggazon Doppelauspuff


Relais

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 23.05.2018

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Oktober 2018, 11:17

So, hab jetzt mal die Stoßdämpfer gelöst und wieder verschraubt. Keine Besserung. (Stoßdämpfer sind von Bilstein). Die Halteösen der Rückenlehnen bearbeitet. Da ruckelt nichts mehr. Hat aber auch keine Änderung gebracht. Am Unterboden alles mal abgeklopft und festgestellt, dass der Tank Geräusche von sich gibt. Also Sitzfläche der Rücksitzbank ausgebaut und den Deckel über dem Tank ausgebaut. Habe da einen einzelnen Stecker gefunden (keine Ahnung wofür der ist). Habe den Stecker mit Schaumstoff umwickelt. Aber auch keine Verbesserung. Reserveradmulde ausgeräumt. Auch keine Verbesserung. Nun bin ich mit meinem Latein am Ende.
Hat noch irgendjemand eine Ahnung? Geräusch kommt zumindest von hinten.

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Oktober 2018, 11:58

Viel bleibt da ja nicht mehr.
Es gab auch Probs mit dem Hinterachslager (ausgeschlagen) oder den Anschlagspuffer(verloren) der Hinterachse....
https://www.autodoc.de/meyle/2119849?gsh…wE&gclsrc=aw.ds
Heckklappe bzw. Schloss eventuel ?l

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »verso1702« (28. Oktober 2018, 12:05)

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 855

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 28. Oktober 2018, 18:18

So was Blödes.

Hm...Auspuffhaltegummi hinten ausgehängt?

Viel mehr fällt mir auch nicht mehr ein...

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!