Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500

zymchen

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 22.11.2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. November 2014, 21:34

Fiat 500 kaufen, aber welchen??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr lieben,

ich spiele mit dem Gedanken einen schicken Fiat 500 zu kaufen.
Mit Fiat kenne ich mich persönlich nicht aus, aber die Knutschkugel hat es mir sehr angetan.

Allerdings tun sich einige Fragen auf, vor allem welche Version ich kaufen soll.
Probefahrten stehen nächste Woche an.

Ich habe 3 in die engere Auswahl genommen. Alle werden von einem Autohaus verkauft, also nicht privat.

1. Fiat 500 1.2 S (69 PS) in weiß.Die Sportedition sagt mir schon sehr zu, auch wenns natürlich mehr schein als sein ist. Die etwas bulligere Optik und der Leder-Innenraum gefällt mir sehr gut, und macht die Geschichte nicht mehr ganz so niedlich. Das Fahrzeug ist neu und soll rund 12.000 Euro kosten.

2. Fiat 500 1.2 Lounge, auch in weiß, in der Standart Ausführung, auch neu. Liegt bei ca. 11.000 Euro.

3. Fiat 500 1.2 Lounge in Schwarz, gebraucht, Bj 2010, 22.000Km runter, soll rund 8900 Euro kosten. Das coole an der Geschichte ist das rote große Faltdach, was schon Cabrio Feeling aufkommen lässt. allerdings weiß ich nicht wie pflegebedüftig das Faltdach ist, und ob es in paar Jahren noch genauso hübsch aussieht.

Geldtechnisch hatte ich mir eigentlich 11.000 als Limit gesetzt. Beim ersten müsste man halt bissl handeln. :D
Was meint ihr?

Auf was sollte man besonders achten, bei den Probefahrten? Wo hat der 500 vielleicht Macken oder sonstiges?

Danke im Vorraus, ich freue mich schon auf die Knutschkugel. :love:

Lg
zymchen

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. November 2014, 10:02

Hallo Zymchen,

herzlich Willkommen hier im Forum.

Die Auswahl eines PKW's ist natürlich auch Geschmackssache.
Alle 3 Fahrzeuge haben ihren Reiz!
Fahrzeug 1 und 2 sind Neuwagen, da kannst Du eh nichts falsch machen,
Probefahren und genießen, dann wirst du dich schon richtig entscheiden.

Ein Cabrio ist auch eine schöne Sache, 4 Jahre alt und nur 22.000 km auf dem Tacho,
bei einem Fachhändler gibt es auch Garantie auf einen Gebrauchtwagen.
Wenn der Wagen in einer Garage übernachtet, ist die Pflege auch nicht besonders aufwendig.
2 mal im Jahr das Verdeck mit einer Bürste und Prilwasser reinigen.
Eventuell alle 1- 2 Jahre mal imprägnieren, das reicht im Normalfall.
Wenn du den Wagen zur Probefahrt bekommst, siehst du schon, ob das Verdeck gepflegt wurde.
Fahre mit der Hand vor und zurück über das Verdeck, dann musst du das Gewebe spüren,
es darf sich nicht glatt anfühlen, dann wurde das Gewebe mit Wachs behandelt, das ist nicht gut für das Gewebe.
Wenn die Farbe ausgebleicht ist, stand der Wagen nur draußen, im Sommer in der prallen Sonne und wurde nicht gepflegt.

Wir sind gespannt, welche Wahl du triffst!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


zymchen

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 22.11.2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. November 2014, 21:28

Danke für die antworten. :)

Ich habe mich für die erste Variante entschieden.

Das Cabrio war leider schon verkauft und der Standart Fiat war mir zu "normal". ;)

Die Sport Variante ist zwar kein Abarth aber macht dennoch ne gute Figur, hab mal 2 Fotos vom Innenraum gemacht, mehr kommen wenn ich ihn auf dem Hof stehen habe. :)




Red500S

Fiat500-Schrauber

  • »Red500S« ist männlich

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 11.03.2014

Wohnort: Augsburg

A
-

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. November 2014, 00:02

Hey,

gute Entscheidung. Die Optik des S war auch für mich das Kaufargument.


Sent from my iPad using Tapatalk

Mein 500S: 105 PS Twinair, Passione-Rot, Interscope, rote Bremssätte, Eibach Pro-Kit, LED-Smoke-Rückleuchten....


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. November 2014, 09:51

Ja, der S ist ein schöner Flitzer!

Damit wirst du sicher viel Spaß haben :023:
...und pimpen kann man ja den schließlich auch noch :D
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


zymchen

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 22.11.2014

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. November 2014, 18:47

Danke ihr beiden. :)

Hab ihn jetzt mal vorgestellt. :love:

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. November 2014, 20:42

Du bist sehr vorbildlich :023:
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Dezember 2014, 13:59

... habe auch die S Variante und ja, die ist zwar kein Abarth, aber das Gute ist, keiner weiß, was drinnen steckt - und 69PS sind ausreichend für den Kleinen :thumbsup: ... zudem hebt er sich durch das bulligere Auftreten vom normalen 500er ab und durch die sportive Optik wissen ihn manche auch nicht so einzuordnen und machen auch auf der Autobahn Platz - der 500S ist nunmal der kleine Ferrari im Kreis der Kleinwagen.

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Ricci-O

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 10.04.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. April 2015, 15:10

Guten Tag.

Ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Es geht genau um das selbe Thema, deswegen eröffne ich kein neuen Thread.

Ich überlege mir auch einen Fiat 500s zu holen. Jedoch weiss ich leider noch nicht welche Motorisierung ich nehmen soll.

Entweder den 0.9 mit 85PS oder denn 1.2 mit 70PS.

Mir ist wichtig denn Verbrauch niedrig zu halten, da ich oft mit dem Fahrzeug unterwegs bin.

Meine Freundin hat denn 500c mit 105PS und der ist eine Bombe :)

Ich danke euch für eure Meinungen.

Ps: Sorry wegen der Sprache, bin mit dem Handy unterwegs und wollte schnell schnell vor dem Kunden dies noch Posten :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (10.04.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. April 2015, 16:13

Hallo Ricci,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Spritsparen liegt oft am Fahrstil :D

Stellt sich die Frage, welche Strecken fährst du, mehr Stadt, Land oder Autobahn?

Wenn du Autobahn fährst, welches ist die maximale Geschwindigkeit die du fahren würdest?

Wie viel km fährst du im Jahr?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V



Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 180

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. April 2015, 18:25

Ich würde den TwinAir nehmen. Der lässt sich sparsamer fahren und im Zweifel hat man etwas mehr Wumms. Außerdem hat der nen geilen Sound :D
Ich fahre selber TwinAir, aber den 105 PS. 8)

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (10.04.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. April 2015, 18:34

20 PS mehr machen sich beim Twinair schon bemerkbar,
er ist spritziger beim überholen.
Es ist immer gut etwas in Reserve zu haben :D

Der Sound ist 8)

Hier eine Hörprobe :D

https://www.youtube.com/watch?v=a5fewymcjxI
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JD4040« (10. April 2015, 18:45)

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Ricci-O

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 10.04.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. April 2015, 19:21

Ist denn der Motor nicht fast zu kleine mit 0.9 mit 85PS gegenüber dem 1.2 mit 70PS?


Ich tendiere aber auch eher zum 0.9ner Modell. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ricci-O« (10. April 2015, 19:36)


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

14

Freitag, 10. April 2015, 19:39

der 0.9 ist ein Zweizylindermotor (Twinair), den gibt es mit 85PS und 105PS.

Wenn ich es mir aussuchen müsste, würde ich den Twinair mit 105 PS nehmen.

Sehr viel Stadtverkehr...als Einkaufswagen... reicht dann auch der Twinair mit 85PS :D
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

15

Samstag, 11. April 2015, 23:34

... Der 69 PS Motor ist ausreichend und sparsam, zudem robuster als der twinair. 4 Zylinder braucht der Kleine schön und wenn Du in der Stadt fährst, bist mit 69 PS bestens versorgt. Spreche da aus eigener Erfahrung.

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Olli

Mitglied

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 19.01.2015

Wohnort: Borgentreich/ Magdeburg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 12. April 2015, 07:28

Ich fahre auch den 69 PS 500er. Die Leistung ist OK, jedoch sollte man beim Überholen wissen was man tut. Da wünsche ich mir manchmal etwas mehr Leistung. Fahre das Auto seit 2,5 Monaten und habe 8000km abgespult. Benzinverbrauch im Schnitt 6,7 Ltr./100km E10.

Kämpfe gerade mit mir ob ich mir einen Fiat 500 1.4 Turbo 16V Abarth esseesse anschaffe. Allerdings soll der Fahrkomfort nicht so berauschend sein laut Testberichten usw......
Das Auto hat 6000km runter, ist aus dem Baujahr 06/2009 und hat 160PS. Steht für 13950,-€ im Internet.

Frage an euch: Was haltet Ihr davon? Fährt jemand solch einen Wagen.

Vielen Dank.
Wer später bremst, fährt länger schnell! :thumbup:

Mein 500C: 500C, Sport, 1,2ltr. 69PS, Italia Blau Metallic, TFT Display, ESP, Sport Paket


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 12. April 2015, 08:43

@ Karol: wieso sollte der 69PS 4Zylinder robuster und sparsamer sein?

@ Olli: wenn du Wert auf Fahrkomfort legst, ist der Abarth wohl nicht das richtige Auto für dich.
Dem Abarth hat man mehr Sportlichkeit mitgegeben, alles direkter und ruckeliger.
Bin letzte Woche noch mit einem Arbeitskollegen 250 km mit so einem Gefährt mitgefahren.
Mit 20 oder 30 Jahren hätte ich mir so eine Knutschkugel auch zugelegt. 8)

Der 500S ist mir da schon lieber, den kann man so fahren, wie man gerade Lust hat :D
Sportlich oder auch moderat ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Olli

Mitglied

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 19.01.2015

Wohnort: Borgentreich/ Magdeburg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 12. April 2015, 10:49

Danke @ JD4040 <- Bist du Landwirt? :D

Also suche ich mir doch den 2 Pott 105 PS. Mein kleiner gefällt mir wirklich aber es fehlt ein bisschen der Wumms ;)
Wer später bremst, fährt länger schnell! :thumbup:

Mein 500C: 500C, Sport, 1,2ltr. 69PS, Italia Blau Metallic, TFT Display, ESP, Sport Paket


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.04.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 12. April 2015, 13:45

Hi Olli,

gute Wahl :023:

Wie kommst du auf Landwirt?

Ich fahre einen Trekking, keinen Fiat Traktor :D
»JD4040« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fiat_Traktor.jpg
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 180

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 12. April 2015, 13:48

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.04.2015)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!