Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

voyager

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 07.02.2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Februar 2018, 14:57

Falsche Kilometeranzeige nach Wechsel des Bordcomputers

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Gemeinde,
meine Tochter fährt einen 500C, Baujahr 8/2014, km-Stand 16100, den sie als Neuwagen (Import) mit einem Tachostand von 3 km gekauft hat.
Als vor 14 Tagen verschiedene Anzeigen des Bordcomputers defekt waren, wurde der Bordcomputer in einer freien Werkstatt getauscht.
Da diese Werkstatt den Bordcomputer nicht selber einstellen durfte/wollte, ist die Einstellung in einer Fiat-Vertragswerkstatt vorgenommen worden.
Als meine Tochter den Wagen wieder abgeholt hat, standen auf dem Tacho 25900 km!!!

Die Vertragswerkstatt behauptet, dieses wäre der in der Software gespeicherte Wert.

Die freie Werkstatt hat den folgenden Verdacht:
Bei der Einstellung des Bordcomputers muss auch die Sprache eingestellt werden. Standard wäre englisch.
Wenn der ausgelesene Tachostand von 16200 manuell in den Bordcomputer übertragen wird, bevor die Sprache umgestellt worden ist, wäre der Wert 16200 als Meilen interpretiert worden. Wenn danach die Sprache auf deutsch umgestellt wird, wird der Wert 16200 automatisch in km umgerechnet, also x 1,609.
Und das ergibt ca. 25900 :!: Kommt ungefähr hin.

Unglaublich!!! Aber ist das möglich :?:

Die Vertragswerkstatt hält sich natürlich bedeckt und hat meine Tochter von einem zum anderen Fiat-Mitarbeiter geschickt.
Laut der freien Wrkstatt wäre eine erneute Einstellung des Bordcomputers auch NICHT möglich, also quasi ein Reset. Es müsste dann ein neuer Bordcomputer eingebaut werden.

Der softwaremäßig gespeicherte km-Stand kann doch sicherlich von einer anderen Fiat-Werkstatt ausgelesen werden.
Wird zum km-Stand auch ein Datum festgehalten, also z.B. Stand am 01.01.2016 usw?

Wer kann mir bzw. meiner Tochter helfen?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (09.02.2018)

guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 308

Aktivitätspunkte: 1 545

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Februar 2018, 09:10

.wenn ich datt so lese, stimme ich Dir zu, die haben die Meilen anstatt km angegebn :(

Nachträglich ändern, ..sagens wir mal so,

Legal wird da nix zu machen sein..
Denn, ist erst einmal der Km-Stand eingetragen worden, ist er so nicht mehr änderbar..

Wenn dann höchstens ein Tacho-Justierer.. :(

Tja, da muss mann jetzt "hart" bleiben...und sich nicht abwimmeln lassen..
Evtl. hilft eine sog. "Eidesstattliche Erklärung" der freien Werkstatt dass der Tachosstand vor Tausch so war...
Grüße
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Februar 2018, 09:16

Durch ein Reset des Bodycomputers wird der Computer auf Werkseinstellung zurück gesetzt,
jedoch werden die relevanten Daten Laufleistung usw. nicht verändert.
Zur Ermittlung der Laufleistungen könnte man das Serviceheft nehmen, dort stehen ja
die Laufleistungen zu jeder Inspektion drin.
Zudem wird der aktuelle km Stand ja bei jeder Auftragsannahme festgehalten, dieser
sollte ja auch auf der Fiat Auftragsannahme zum Wechsel des Computers vermerkt sein,
wenn die Fiatwerkstatt also einen Fehler gemacht hat, sollte dies ja Beweis genug sein.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!