Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

GringoGordo

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 29.09.2020

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. September 2020, 14:01

Fiat 500, welches Modell für Vorhaben

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und möchte mich erst mal vorstellen.
Mein Name ist Christian und ich komme aus Frankfurt.
Ich möchte mir demnächst einen Fiat 500 zulegen und bin mir noch etwas unsicher, ob das, was ich mit dem Wagen vorhabe, so hier in D machbar ist und welches Modell dafür geeignet ist
Ich bin ein Fan vom klassischen Tuning, sprich schön tief, breite Felgen und keine Spoiler oder dergleichen.
Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich die Optik der Abarths nicht so ansprechend finde.
Ich würde lieber in folgende Richtung gehen:#

https://jjizzle.wordpress.com/2011/11/29…g-fiat-500-yet/

Vielleicht könnt ihr mir helfen, welches Modell vom Motor zu empfehlen ist. Ich brauch jetzt keine 140 PS. Klar, schön wäre es, aber nicht notwendig. Langlebigkeit ist mir lieber. Und es sollte ein Modell sein, was ich entsprechend "in die Knie zwingen kann".

Ich liebäugle momentan mit dem 1,2er Motor Typ312.

Aber vielleicht habt ein paar Ratschläge für mich.

Ich danke schon mal im Voraus.

Viele Grüße

Christian

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.10.2020)

Oliver

Fiat500-Schrauber

  • »Oliver« ist männlich

Beiträge: 196

Aktivitätspunkte: 1 010

Dabei seit: 05.09.2017

Wohnort: Hasel

L OE
-
J J * * * *

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 07:32

Hallo Christian,


erstmal herzlich Willkommen hier im Forum!

Das hört sich ja richtig spannend an und ich würde mich über die Entwicklung und das Ergebnis als Fotoserie freuen. Leider kann ich Dir keine Tips geben, da wir einen 500x haben und meine Tochter einen Abarth 595 Competizione.
Aber bestimmt können Dir hier die "Experten" weiterhelfen.
Grüßle,
Oliver
:)

Mein Auto: 500x Cross Plus 4x4 Benziner 170 PS Automatik


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (02.10.2020)

meinfiat500

Mitglied

  • »meinfiat500« ist weiblich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 31.10.2020

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. November 2020, 00:13

Hallo :)

Ich bin jetzt auch nicht wirklich der Experte auf dem Motorgebiet. Wir selbst haben auch nur einen Fiat500, sind mit dem Fahrgefühl schon sehr zufrieden und würden es nicht mehr hergeben (nun vielleicht für einen Abarth, würde ich jetzt schon mal gerne fahren). Vielleicht muss du da mal bei Experten vorbei gehen und Probefahren, da merkt man schnell was einem gut passt :)
Sich davonfahren, ist auch ein Motorsport. :D

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!