Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Maikl1960

Mitglied

  • »Maikl1960« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 07.11.2015

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. November 2015, 21:06

Und wieder ein Fiat...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Forum,


freut mich sehr, Euch gefunden zu haben.


Ich fahre seit 2000 Fiat. Angefangen mit einem neuen geilen, silbernen Seicento mit Faltdach. Nach Beendigung meiner ersten Ehe damals, hatte ich einige Monate Spaß damit.


Danach fuhr ich Brava, Stilo, Bravo.


Jetzt hab ich mir den 500x+ 2.0 Diesel Automatik (fast Vollausstattung) angeschafft und habe meine Zweifel, ob ich mich nicht besser entgültig von Fiat getrennt hätte.


Die 9-Gang-Automatik hätte ich mir weniger ruppig gewünscht (meine Frau fährt Audi A4 Automatik - ein Traum), UConnect funktioniert nicht so, wie ich es haben will (TomTom Live noch nie aktiv) und viele komische Geräusche während der Fahrt (Knack-Geräusche bei Lastwechsel im Auto-Modus _(Kardan?), heftige Windgeräusche schon ab KM 80 auf der Fahrerseite und einige andere negative Eigenschaften die nerven.


Ganz schlimm ist, dass ich, auch bei sparsamster Fahrweise, fast 9 l / 100 km verbrauche ( meine Frau braucht mit Ihrem A4 max 6,5 l. Und sie fährt nicht zurückhaltend ;-)). Da kann ich machen was ich will.
Mein letzter Diesel war der Bravo 1,9 Multijet . Da hatte ich über Jahre max. 6,9 l Verbrauch zu verbuchen.


Demnächst werde ich mit einer großen Mängel - Liste bei meinem Händler vorsprechen und hoffe, dass die Mängel behoben werden können.


Liebe Grüße aus dem bayrischem-Schwaben sendet Euch


Klaus






Mein 500X: 2.0 140 PS Automatik 4x4


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (19.11.2015), Dennis (15.06.2017)

Xenophilie

Fiat500-Fahrer

  • »Xenophilie« ist männlich

Beiträge: 164

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 04.07.2015

Wohnort: Baden-Baden

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. November 2015, 22:04

Herzlich Willkommen hier im Forum.

Das liest sich jetzt erst mal nicht gut an. Denke aber, dass Dein Händler die Probleme doch beseitigen kann.

Mein 500C: 51KW, Lattementa Grün, Verdeck Beige.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (19.11.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 257

Aktivitätspunkte: 23 555

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1345

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. November 2015, 06:45

Herzlich Willkommen hier im Forum!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. November 2015, 09:18

... hmmm,... man liest dauernd über starke Probleme beim 500X - vom Design ist er ein wirklich schickes Auto, nur die Mängel sollten bei so einem teueren Fahrzeug und vorallem Neuwagen nicht sein - Fiat muss hier schnell nachbessern. Dass sind eindeutig zu viele Kinderkrankenheiten auf einmal - mittlerweile habe ich das Gefühl, es kommt wirklich darauf an, wo Fiat seine Fahrzeuge bauen lässt.

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Roberto

Mitglied

  • »Roberto« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 08.08.2015

Wohnort: Salzburg

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. November 2015, 22:44

...so, dann wird's Zeit, dass man auch wieder was Positives über den 500X hört! :thumbsup:

Fahren seit Juli den X u. haben bis jetzt 10.218 km am Tacho stehen. 8o Keine Geräusche, kein Knacken, ebensowenig Windgeräusche
bei 80 kmH oder mehr!
Verbrauch liegt bei 5,9 l obwohl wir fast nur im Sport-Modus unterwegs sind. UConnect funktioniert bis auf die Live-Dienste einwandfrei. Navi, Verbindung mit iPhone, SD u.USB machen keine Probleme.

Wovon wir wirklich enttäuscht sind ist die HiFi-Anlage "Beats Audio". :thumbdown: Hab ich schon in einem anderen Beitrag erwähnt.
Die Bremsen fangen jetzt ein wenig zum Quietschen an - aber das ist ja eh ein bekanntes Problem... Werde bei Gelegenheit einen Besuch in die Werkstatt machen.

Also, bis jetzt ist unser 500X ein tolles Auto mit hohem "Spaßfaktor" :023:

Schöne Grüße
Roberto

Mein 500X: Cross Plus 4x2, 1,6 MultiJet 120 PS, Cinema Schwarz


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (20.11.2015)

karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. November 2015, 09:06

... der normale 500 bekommt auch das nagelneu Beats Sound System - diese Info bekam ich auf der iAA - beim kleinsten Modell wird sich auch etwas tun :-).

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (20.11.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 257

Aktivitätspunkte: 23 555

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1345

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. November 2015, 11:21

Dr. Dre hat aber offensichtlich noch reichlich Luft nach oben,
ist wohl noch nicht ausgereift.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. November 2015, 15:37

Beim Kleinsten sind die noch am tüffteln und verbessern, aber dass es kommt, da waren sich die Fiat Mitarbeiter mehr als sicher, haben es schon in höchsten Tönen gelobt und gesagt, Fiat habe mit dem kleinsten Modell noch einiges vor! :thumbsup:

Zum Fiat 500X: Hier muss Fiat bitte bitte dringends nachbessern, dass es ein toller Wagen ist, dass verneint keiner, aber diese Kinderkrankheiten sind immer die selben, die in den Foren auftauchen und da muss Fiat reagieren, sonst heißt es winke-winke 500X,... die Kunden brauchen kein Design-auto, wenn der Inhalt, dass nicht halten kann, was dem Kunden in schicken Prospekten angepriesen wird und dann sind natürlich wieder schnell Kritiker da und schreiben: Fehler in allen Teilen - schade und nochmals schade. :schock:

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (20.11.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 257

Aktivitätspunkte: 23 555

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1345

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. November 2015, 16:51

Hi Karol,

die Problematiken gab es auch beim 500er 2007, wie er noch neu war.
Das ist leider in allen Branchen so, ob Computer oder Auto, die Zeit ist zu schnelllebig,
der Kunde wird zum Betatester.
...und nicht nur bei Fiat ;)
Auch der 500L hatte seine Mucken, aber heute ein solides Auto.
Daher habe ich beim 500X auch keine Bedenke, die sogenannten Kinderkrankheiten in den Griff zu bekommen.

Das ist eine Krankheit von uns Menschen, wir wollen es schon haben bevor es auf dem Markt ist.

Es hat Zeiten gegeben, da haben Leute um 4:00 Uhr morgens vor Aldi und Lidl gestanden,
um einen neuen "Ultraneuen" Computer zu ergattern.

Wahnsinn :D
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

500x

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!