Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Tozupi

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 10.07.2019

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Juli 2019, 19:58

Auch ich bin nun dabei - zumindest fast :-)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo erstmal aus Hessen :)

Ich freue mich hier und jetzt zu Euch gestossen zu sein.

Ich bin 51 und muss mich langsam von unserem Zweitwagen (Astra 2004) aufgrund von zunehmenden Mängeln und wenig Spaß am Fahrzeug trennen.

Da meine Frau den 500'er immer schon super fand und die Optik einfach liebt ist das Modell nie wirklich "abhanden" gekommen. Ich hatte vor 1,5 Jahren mal den 500x probegefahren, wobei der WAF-Faktor nicht hoch genug war.
Nun kam das Angebot von Tchibo .... und nun ist er tatsächlich mal spontan bestellt. 4 Jahre a 15.000 km wird er uns, bzw. meine Frau nun hoffentlich möglichst sorgenfrei begleiten. Und da ich es bisher immer so halte, dass ich mich im Fachforum auf dem Laufendem halte und gerne regen Austausch hierzu führe, bin ich nun hier. Ich hoffe und glaube, bei Euch bin ich sehr richtig :thumbsup:

Unser LimettaMint Lounge kommt voraussichtlich in 4-6 Wochen und irgendwie steigt die Vorfreude auf die "Knutschkugel".
Die ersten Fragen habe ich schon und werde die gleich mal im hoffentlich richtigen Bereich stellen.
Viele Grüße

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.07.2019)

meier500x

Fiat500-Fan

  • »meier500x« ist männlich

Beiträge: 58

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 24.12.2018

Wohnort: 14542

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Juli 2019, 21:43

Super Preis -> Ausstattung ist nicht schlecht . So etwas geht nur bei Gro0abnahme und das wird sixt wohl sein -> Glückwunsch alles richtig gemacht ...in meinen Augen !!
Gruß
Carsten

Mein 500X: 500 X ,Urban Look Serie 2 -MultiAir- Pop Star 4x2- 1,4/140 Ps


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 401

Aktivitätspunkte: 24 345

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Juli 2019, 07:02

Herzlich Willkommen hier im Forum!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Tozupi

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 10.07.2019

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Juli 2019, 19:18

So,... Leasingvertrag ist storniert. Warum? Ich habe auf Basis des Leasing Angebotes im Netz gesucht. Ich habe ein ungutes Gefühl bei langem Leasingzeitraum. Hier summieren sich die zwangsläufigen schäden (Steinschlag u.ä.), die dann wieder berechnet werden. Das relativiert den günstigen Ratenpreis. Dann lieber lange finanzieren mit der Option jederzeit verkaufen zu können.

Ich habe dagegen ein Reimport aus Österreich mit 2 Kilometern und bester Ausstattung (mirror, autom Klima, Panorama, cityp., Komfortp., Sportsitze) das gute ist, der ist faktisch abholbereit. Und mein gebrauchter geht auch akzeptabel in Zahlung... 11.500 Kaufpreis sind ein guter Kurs denke ich.... Oder?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.07.2019)

Oliver

Fiat500-Fahrer

  • »Oliver« ist männlich

Beiträge: 136

Aktivitätspunkte: 710

Dabei seit: 05.09.2017

Wohnort: Hasel

L OE
-
J J * * * *

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. Juli 2019, 19:28

So ist doch für jeden was am Markt zu finden, oder?
Wenn der Preis für einen Re-Import mit 2km und der Ausstattung, so wie Du sie für gut und ausreichend empfindest, in Ordnung ist, ist doch alles Tip-Top!
Ich persönlich finde das Leasingangebot auch wirklich gut und hatte auch schon damit geliebäugelt, so als Zweitwagen, nur zum Spaß.
Grüßle,
Oliver
:)

Mein Auto: 500x Cross Plus 4x4 Benziner 170 PS Automatik


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tozupi (13.07.2019), JD4040 (14.07.2019)

tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 107

Aktivitätspunkte: 580

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Juli 2019, 20:02

@Tozupi


Richtige Entscheidung.

Ich halte absolut nichts vom Leasing, vor allem nicht für Privatkunden

-Bindung an die Fachwerkstatt
-man kann das Fahrzeug nicht individualisieren / optimieren
-jede kleinste Macke am Fahrzeug zieht bei Abgabe hohe Kosten nach sich

Nö, vielen Dank. Das rechnet sich meist zum Ende nicht. Zudem hasse ich dieses Gefühl dauerhaft in einem Leihwagen zu sitzen.

Gruß
Thomas

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tozupi (15.07.2019)

Tozupi

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 10.07.2019

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Juli 2019, 23:09

Ja, so sehe ich das auch. Sixt ist ja ansich fair wenn es um die Fahrzeugrückgaben geht, aber nach 4 Jahren sammeln sich gleich mal die Minischäden an. Hier muss man ja dann die aufgeerufenen Kosten übernehmen und kann sich kaum wehren. da fährt immer dieses "Hoffentlich kommt nix an das Auto dran"-Gefühl mit.
Wenn es diesen Kurs für 2 Jahre gegeben hätte, wäre ich vermutlich dabei geblieben, aber so kann ich mit dem Fahrzeug tun und lassen was ich will. Nach 2- 3 Jahren ist das Restdarlehen immer über den Fahrzeugwert gedeckt (Sofern man den 500er nich runterreitet)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!