Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

Jülie

Mitglied

  • »Jülie« ist weiblich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 27.01.2016

Wohnort: Meiningen

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Mai 2020, 20:56

Wie viel kostet ein Umzug auf jeden Fall?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich spiel mit dem Gedanken, im Herbst in eine andere Stadt zu ziehen. Irgendwie will ich aber nicht allein den ganzen Möbelkram und die Klamotten durch die Gegend fahren, sondern es mir ein bisschen entspannter machen, indem ich eine Umzugsfirma beauftrage. Was kostet so ein Service heute minimal?
Es ist ein doppeltes Geschenk, wenn ein Freund für dich kocht.

Mein 500: schick bis ins Genick ;)


Bieggie

Mitglied

  • »Bieggie« ist weiblich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.05.2016

Wohnort: Köln

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Mai 2020, 13:23

Darauf gibt es keine pauschale Antwort. Umziehen ist immer eine individuelle Angelegenheit. Sparen kannst du definitiv an der Eigenleistung, aber das ist ja eh klar. Am besten beschäftigst du dich mal genauer mit den Infos auf https://umzugsrabatt.de/tipps/umzugsfirma-kosten - so kannst du Pi mal Daumen mal kalkulieren und das hilft dir bestimmt schon ein großes Stück weiter.
Ein Lächeln, ein freundlich Wort öffnet die Tür Man bekommt Herzlichkeit und Wärme dafür.

Mein 500: einfach heiß :)


  • »fiatloverpaul« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 18.09.2020

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. September 2020, 18:02

Die Kosten werden individuell in Absprache mit den Umzugsunternehmen aufgestellt. Dafür werden zum einen die Entfernung der beiden Wohnorte, zum anderen auch die Menge der zu transportierenden Möbel einberechnet. Die Arbeitskräfte, die für den Umzug eingesetzt werden, erhalten natürlich auch einen Lohn.

Setze dich einfach mal mit einem Umzugsunternehmen in Verbindung und lass dir ein unverbindliches Angebot ausstellen.

Ich wünsche dir alles Gute für deinen kommenden Umzug und beste Grüße

digitron

Mitglied

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 06.09.2020

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Oktober 2020, 14:49

Ja, da schliesse ich mich dem Vorredner an.
Könntest zB hier einmal eine kostenlose Anfrage stellen. Dieses Umzugs Unternehmen ist auf Allerlei Arten von Umzügen spezialisiert. Vom "normalen Umzug" für Privathaushalte, genauso wie Umzüge von Firmen und Büros. National sowie auch International in einem gewissen Bereich

fiatalex

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 30.10.2020

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. November 2020, 16:28

Ja, es kommt auf viele verschieden Faktoren an. Deswegen würde ich dir auch raten bei einem gut bewerteten Umzugs Unternehmen nachzufragen und das dann auszurechnen. Ansonsten könntest du es auch selber in die Hand nehmen und alt ein Transporter für deine Sachen mieten.

Poul

Mitglied

  • »Poul« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 25.01.2016

Wohnort: Meinigen

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Januar 2021, 18:20

Ich spiel mit dem Gedanken, im Herbst in eine andere Stadt zu ziehen. Irgendwie will ich aber nicht allein den ganzen Möbelkram und die Klamotten durch die Gegend fahren, sondern es mir ein bisschen entspannter machen, indem ich eine Umzugsfirma beauftrage. Was kostet so ein Service heute minimal?
also weißt du, das ist ziemlich unterschiedlich. Eskommt auf die hausgeigenen Konditionen der Firmen drauf an. Zuslätzlich ist es natürlich wichtig, dass man die Entfernung berechnet und natürlich auch, wie viel zzu transportieren ist. Also es gibt zahlreiche Variablen in der Rechnung. Müsstest du direkt mal dort anfragen - wo du dich auch letztendlich für entscheiden magst.
Männer benötigen im allgemeinen zwei Statussymbole - Autos und Frauen. Mit dem einen nerven sie ihre Umwelt, mit dem anderen versöhnen sie sich mit ihr.

Poul

Mitglied

  • »Poul« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 25.01.2016

Wohnort: Meinigen

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Januar 2021, 18:21

Ja, da schliesse ich mich dem Vorredner an.
Könntest zB hier einmal eine kostenlose Anfrage stellen. Dieses Umzugs Unternehmen ist auf Allerlei Arten von Umzügen spezialisiert. Vom "normalen Umzug" für Privathaushalte, genauso wie Umzüge von Firmen und Büros. National sowie auch International in einem gewissen Bereich
Ja, es kommt auf viele verschieden Faktoren an. Deswegen würde ich dir auch raten bei einem gut bewerteten Umzugs Unternehmen nachzufragen und das dann auszurechnen. Ansonsten könntest du es auch selber in die Hand nehmen und alt ein Transporter für deine Sachen mieten.
Ich habe es einmal selber in die Hand genommen. Das war damals viel Arbeit. Möchte ich so nicht mehr. Würde auch ein Unternehmen beauftragen wollen heutzutuage.
Männer benötigen im allgemeinen zwei Statussymbole - Autos und Frauen. Mit dem einen nerven sie ihre Umwelt, mit dem anderen versöhnen sie sich mit ihr.

moinja

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 19.01.2021

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Januar 2021, 12:12

Ja das ist schwer zu sagen, bei einigen Umzugsfirmen kann man sich online ein Angebot machen lassen. Kommt auch drauf an wie weit weg du ziehst und manchmal auch wieviele Kisten du hast.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!