Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 28.01.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Januar 2017, 19:41

Kombination Riva Holzlenkrad mit Schaltpaddels nicht möglich

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an das Fiat 500 Forum,

ich bin neu hier.

Wir haben gestern einen 500C Riva für meine Frau bestellt. Superschönes Auto.

Nach einer Probefahrt stand die Entscheidung zu Gunsten des sequenziellen Getriebes mit Schaltpaddels fest.
Wir leben in Berlin, wo man sehr häufig im Stop-and-Go-Verkehr steckt. Deshalb wollte meine Frau keinen Schaltwagen.
Auf der anderen Seite schaltet das Getriebe im vollautomatischen Modus nicht sehr harmonisch.
Bleibt noch, den Hebel in den +/- Bereich zu schieben, um "unten" sequenziell zu schalten. Macht aber nicht so richtig Spaß.

Mit den Schaltpaddels hingegen fuhr er sich prima.
Alles stets im Griff und die Schaltvorgänge sauber und zum gewünschten Zeitpunkt.

Dann kam jedoch die Ernüchterung:

Die Schaltpaddels gibt es nicht in der Kombination mit dem Riva-Holzlenkrad.

Wir hätten aber gerne beides.

Frage: Hat schon mal jemand geschafft, beides zu bestellen?

Oder hat jemand eine schlüssige Erklärung dafür, warum die Kombination nicht bestellbar ist?

Mir ist es nicht klar.

Zunächst dachte ich, es läge an der zusätzlichen Elektrik im Lenkrad, die sich nicht mit dem Holz verträgt.

Nur, das kann es eigentlich nicht sein.
Mein 2015er Jeep Grand Cherokee hat ein Holzlenkrad mit Schaltpaddels und Lenkradheizung.
Gleicher Konzern, kein Problem.

Der Händler wusste nicht, warum die Kombination nicht bestellbar ist.

Vielleicht hat ja jemand von Euch andere Erfahrungen gemacht und kann uns weiterhelfen.

Mir ist klar, dass jetzt viele denken werden: "Mensch, laß einfach die Paddels weg und nimm das Holzlenkrad !".
Aber uns sind die Paddels wichtig.

Ich bitte vorab um Entschuldigung, falls das Thema schon behandelt wurde. Ich habe hier nichts entsprechendes gefunden.

Danke für Eure Meldungen.

Gruß

Björn

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.01.2017)

RR10

Mitglied

  • »RR10« ist männlich

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 13.10.2016

Wohnort: Lippstadt

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Januar 2017, 21:02

Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Kauf eines Riva`s!!! Da habt Ihr schon alles richtig gemacht!!!
Mir erschliesst sich auch grade nicht warum die von Euch gewünschte Kombination nicht möglich sein sollte, da von der technischen Seite aus da nichts gegen spricht. Musst dich einmal an Fiat Frankfurt wenden, oder Dein Händler soll seinen Gebietsleiter beauftragen dort der Sache nach zu gehen. Das hilft meistens um eine Reaktion zu deinem Problem zu erreichen.

Mein 500: RIVA 500 mit 1,3 Multijet Diesel Vollausstattung.


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 273

Aktivitätspunkte: 23 645

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1350

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Januar 2017, 08:59

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Warum gibt es die Paddels nicht in Verbindung mit dem Holzlenkrad?
Natürlich hat dies keinen technischen Hintergrund.
Der Riva ist ein Nischenprodukt, riesen Stückzahlen sind nicht zu erwarten,
somit werden die Stückzahlen in Verbindung mit einem Automatikgetriebe
noch geringer sein. Dann noch das Holzlenkrad in 2 Ausführungen fertigen
mach aus kaufmännischer Sicht keinen Sinn.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Twinair

Mitglied

  • »Twinair« ist männlich

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 14.10.2016

Wohnort: Yachthafen

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Januar 2017, 11:46

Hallo Björn,

zunächst mal herzlichen Glückwunsch zur Kaufentscheidung eines 500er Riva! :thumbup:

Das Lenkrad scheint bei diesem Sondermodell ja immer wieder für "Spannung(en)" zu sorgen. Anfangs erst gar nicht lieferbar, jetzt nicht kombinierbar mit der Dualogic.
Technische Gründe scheint es - wie JD4040 schon anmerkte - wohl nur dahingehend zu geben, dass man 2 Lenkräder vorhalten müsste (sind die Schaltwippen eigentlich direkt an der Rückseite des Lenkrads in dieses integriert, oder sind diese quasi zwischen Lenkradkranz und Lenksäule montiert?)

In der Schweiz werden die Schaltwippen wohl erst überhaupt nicht als Option angeboten (nicht mal für das "normale" Lenkrad). Die Lenkräder werden ja quasi in Handarbeit bei Riva hergestellt. Denke schon, dass man da die Logistik so einfach wie möglich halten wollte und somit nicht 2 Versionen anbietet.

Alternativ bestünde halt noch die Möglichkeit, den Riva mit Dualogic und Schaltwippen zu ordern und das Lenkrad nachträglich zu modifizieren (Kostenpunkt liegt bei ca. 50% des von Fiat aufgerufenen Preises für das Mahagoni-Lenkrad). Der Fiat steht dann allerdings mal 3-4 Wochen ohne Lenkrad rum. :whistling:

Gruß
Twinair

Mein 500C: 0.9 8V TwinAir turbo RIVA 77kw (105PS)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.01.2017)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!