Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Jülie

Mitglied

  • »Jülie« ist weiblich

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 27.01.2016

Wohnort: Meiningen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Mai 2016, 14:36

Kauft ihr gebrauchte Reifen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Sagt mal, wenn ich gebrauchte Reifen kaufe macht das Sinn? Ich meine sie sind deutlich günstiger. Soweit klar. Aber wahrscheinlich halten sie dann ja auch nicht so lange.

Ich habe gerade einen Online Shop entdeckt in dem solche Reifen angeboten werden. Deshalb frage ich mich, ob das vielleicht Sinn macht.

Hat jemand damit schon mal Erfahrungen gemacht?
Es ist ein doppeltes Geschenk, wenn ein Freund für dich kocht.

Mein 500: schick bis ins Genick ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.05.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 273

Aktivitätspunkte: 23 645

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1350

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Mai 2016, 20:25

Ob es sich lohnt?
Im Normalfall nein!

Wenn der Wagen ein Einkaufswagen mit einer sehr geringen Laufleistung ist,
durch den zweiten TÜV muss, also 5 Jahre alt ist, usw.
Dann könnte man darüber nachdenken.
Aber nach weiteren 2-5 Jahren steht man vor dem gleichen Problem.

Reifen altern eben auch, wenn sie nicht gefahren werden.
Gebrauchten Reifen würde ich nicht mein Vertrauen schenken, kenne deren Vorgeschichte nicht.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ronny (30.05.2016)

Poul

Mitglied

  • »Poul« ist männlich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 25.01.2016

Wohnort: Meinigen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Mai 2016, 13:50

Was war das denn für ein Online-Shop? So allgemein ist das schwer zu beurteilen. Es lohnt sich halt nur, wenn die Reifen noch nicht zu alt sind.
Männer benötigen im allgemeinen zwei Statussymbole - Autos und Frauen. Mit dem einen nerven sie ihre Umwelt, mit dem anderen versöhnen sie sich mit ihr.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.05.2016)

Jülie

Mitglied

  • »Jülie« ist weiblich

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 27.01.2016

Wohnort: Meiningen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Mai 2016, 11:57

Was war das denn für ein Online-Shop? So allgemein ist das schwer zu beurteilen. Es lohnt sich halt nur, wenn die Reifen noch nicht zu alt sind.
Ich meinte diesen Shop hier: http://www.olivers-reifenshop.de/
Es ist ein doppeltes Geschenk, wenn ein Freund für dich kocht.

Mein 500: schick bis ins Genick ;)


Thomas

Fiat500-Profi

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 365

Aktivitätspunkte: 2 140

Dabei seit: 05.03.2014

Wohnort: Burghausen

A OE
-
J T 5 0 0

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Mai 2016, 13:34

Ich würde es sein lassen...wie Gerd schon sagte, du kennst die Vorgeschichte der Reifen nicht.
Mir gebrauchten Reifen sparst Du am falschen Fleck...
Scheißegal wer Dein Vater ist...wenn ich einen See fotografieren will, läuft niemand übers Wasser...:D

Mein 500S: 500S Cabrio....schwarz wie die Nacht mit schwarzem Verdeck...roten Spiegeln und Bremssätteln


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.05.2016)

Ndonio

Fiat500-Schrauber

  • »Ndonio« ist männlich

Beiträge: 198

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 09.04.2015

Wohnort: Eichstätt

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Mai 2016, 17:17

Ich würde nie gebrauchte Reifen kaufen, da ist mir das Sicherheitsrisiko zu groß. Vorschäden durch geküsste Bordsteine oder ungünstig durchfahrene Schlaglöcher sind von aussen nicht zu sehen. Wenn auf der Autobahn oder Landstraße dann ein Reifenplatzer auftritt ist das sehr gefährlich. Wenn man das Auto allerdings nur in der Stadt bewegt oder eh in kürze weg soll, kann es schon Sinn machen.

Mein 500L: 500L Trekking 1.6 16V MultiJet Diesel 120PS in Cinema Schwarz


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.05.2016)

Poul

Mitglied

  • »Poul« ist männlich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 25.01.2016

Wohnort: Meinigen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Mai 2016, 18:33

Man kann es natürlich mal ausprobieren. Frag doch mal beim Shop nach wie ausführlich die Reifen geprüft werden. Wenn sie auch auf "innere Schäden" getestet wären dann wäre das ein super Angebot. Sonst wäre ich auch eher vorsichtig.
Männer benötigen im allgemeinen zwei Statussymbole - Autos und Frauen. Mit dem einen nerven sie ihre Umwelt, mit dem anderen versöhnen sie sich mit ihr.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.06.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 273

Aktivitätspunkte: 23 645

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1350

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Juni 2016, 07:55

Beim Shop nachfragen?
Was wird man da wohl für eine Antwort erhalten?
Genau, das was man hören will ;)

Sage nur, sparen am falschen Ende!
An Sicherheit sparen? Ohne mich!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stiloman (01.06.2016)

Alberto

Fiat500-Fahrer

  • »Alberto« ist männlich

Beiträge: 101

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 20.05.2014

Wohnort: Bülach

Danksagungen: 139

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. Juni 2016, 19:36

Sehe ich auch so. Bei Reifen sollte man definitiv nicht sparen.

Mein 500: 500L 1.3 MJ lounge Gelato Weiss


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.06.2016)

cmi89

Mitglied

  • »cmi89« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 03.06.2016

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Juni 2016, 21:32

Wenn man einen Reifenhändler hat, dem man vertrauen kann und der hochwertige Gebrauchtreifen bieten kann, spricht da absolut nichts dagegen. Kaufe seit Jahren gebrauchte Reifen und bin sehr zufrieden (nur beim Händler des Vertrauens). Selbstverständlich sollte man keine "abgerockten" Reifen kaufen. Naja muss, aber selber wissen.

Gruß.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.
:)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (04.06.2016)


HarryBo

Mitglied

  • »HarryBo« ist männlich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 21.01.2016

Wohnort: Blomberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

- 1
-
H W 2 2 8

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Juni 2016, 10:24

Ich weiß nicht, warum da so ein "Ding" draus gemacht wird! Ich persönlich habe zwar noch keine gebrauchten Reifen allein bestellt. Aber wenn ich ein gebrauchtes Auto kaufe, ist NICHT das erste was ich mache, die Reifen auszutauschen!!! Auch hab ich schon gebrauchte Winterreifen auf Felge (Komplettsatz) oder auch gebrauchte Alufelgen mit Reifen gekauft. Und das schon seit >30 Jahren... ich hatte noch nie Probleme mit den Reifen.

Und mal im Ernst... wenn eure/euer Freund/in allein mit dem Auto unterwegs ist, tauscht ihr dann auch sofort die Reifen?!?!?! Da wisst ihr auch nicht, was die (äh, oder der ;) ) mit dem Auto anstellt! ;)
Liebe Grüße vons

Harry

Mein 500: 500er Lounge


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 273

Aktivitätspunkte: 23 645

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1350

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:16

Deshalb verleiht man Autos und Frauen nicht,
man weiß ja nie, was man zurück bekommt :D

...und beim Gebrauchtwagenkauf habe ich immer neue Reifen ausgehandelt ;)

Ich kaufe auch keine gebrauchten Schuhe!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


taif

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 01.08.2016

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. August 2016, 18:34

Hat das mit den Schuhen nicht eher Hygienegründe? :P
Sehr eigentlich wenige Probleme mit gebrauchten Reifen, solange du dem Verkäufer eben jener vertraust. Da du das bei einem beliebigen Onlineshop tenedenziell nicht tun wirst, würde ich persönlich dir davon abraten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (04.08.2016)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!