Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

reni24

Mitglied

  • »reni24« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 09.08.2017

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. August 2017, 01:19

Fiat 500L - Probleme mit der Länge des Sicherheitsgurtes hinten bei verwendung des Kindersitzes

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich fahre seit ein paar Monaten meinen ersten Fiat und zwar den 500L Trekking-Rockstar / 1,4 16V 95PS. Seit ein paar Tagen habe ich meinen Enkel (2,5 Jahre) in dem Kindersitz : Cybex Pallas 2-fix (9-18 kg) zu fahren. Und das geht so zimlich schwierig , weil nehmlich die Gurte hinten fast "zu kurz" sind und der Kleine nur mit grossen Mühe angeschnallt werden kann. Ich war schon in der Fiat Werkstatt , aber es brachte keine Lösung. Die Gurte sind "genormt" und "lang genug" für jedes Kindersitz -- der Kindersitz ist "Käse" - soll ich ein neues kaufen ... -- ein fast wörtliche Zitat .

Nur - was ich nicht verstehe und wodrauf auch in der Werkstatt keiner Antwort gab : wie das möglich ist, dass in so einem "Familienwagen" wie meiner 500L ich den Sitz nur mit fast einquetschen des Kleinen schliessen kann und in dem Chrysler Spark der Eltern ( oder in meiner alten Mazda 626 ) noch "Luft "- in der Länge des Gurtes gibt ???
Gibt es tatsächlich eine Norm für die Länge des Sicherheitsgurtes ? ?( :?:
Weist da vielleicht jemand einen Tip / Rat ?
Kann man das/ die Gurte "Länger" kaufen / austauschen ?
Hat jemand ähnliche Erfahrung ?

Ich wäre dankbar für Eure Hilfe , weil der Kleine tut mir wirklich leid, und ich ihm das Leid gerne ersparen würde ?

Danke im Voraus !

Mein 500L: Fiat 500L Trekking-Rockstar 1,4 16V 70kW (95PS)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (10.08.2017)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 3 997

Aktivitätspunkte: 22 150

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1256

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. August 2017, 07:50

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Ich habe bis Dezember auch einen 500L Trekking gefahren, hatte auch dieses Problem.
Gelöst habe ich es mit einem Gurtadapter, Verlängerung.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

reni24 (10.08.2017)

reni24

Mitglied

  • »reni24« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 09.08.2017

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. August 2017, 13:16

Hallo JD4040,

Danke für die nette Begrüssung und für Deine Schnelle Antwort.

Hättest Du für mich einen Tip wo und nach welchen Kriterien man die Gurtadapter/Verlängerung suchen/kaufen könnte ?

Diesen "Adapter" - Gedanken könne ich aus der Kindheit. Nur jetzt habe ich bei den Schlössern der Gurtel hinten so, dass ich (einerseits ist es gut !) ZB. den Gurtel des mittleren Platzes der Rückbank nicht an die seitlichen Schlössern abschliessen kann . Die passen einfach nicht. Und meine Gedanke ist -- ob die sg. "universalen Verlängerungen / Adaptern" die ich heute im Internet fand an die Schliesser meines Wagens passen würden . Zweites Punkt - weist Du ob diese auch gesetzlich erlaubt sind ?

Übrigens muss ich sagen bin ich von der Fiat - Werkstatt enttäuscht , weil auf meiner Anregung bezüglich einer "Verlängerung" ( die ich aus der Kindheit kannte und beschrieb ..) sagte , dass es nicht geht, weil in dem Falle "müsste man" einen Gurtel zerschneiden und in die Schnittstelle eine Verlängerung reinnähen ... usw... So ein Quatsch ...

Mein 500L: Fiat 500L Trekking-Rockstar 1,4 16V 70kW (95PS)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.08.2017)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 3 997

Aktivitätspunkte: 22 150

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1256

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. August 2017, 08:01

Ich hatte damals eine starre Verlängerung gewählt für den Kindersitz.
Bauform siehe Foto.

Ohne Kindersitz reichte auch ein Adapter!
»JD4040« hat folgendes Bild angehängt:
  • $_35.jpg
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!