Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

willy

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 11.03.2020

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. März 2020, 21:09

Anhängerkupplung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin, ich bin erst seit heute hier im Forum. Ich habe auch sofort einen Frage.
Kann es sein, dass ein Fiat 500 Bj.2019 mit AHK keinen ungebremsten Anhänger ziehen darf????
Gebremst darf er 750kg ziehen.
Ich sage schon mal DANKE

Krypton

Mitglied

  • »Krypton« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 07.01.2020

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. März 2020, 21:18

Hallo
Hat Deiner denn eine AHK?
Denn an die neuen darf man an und für sich keine AHK mit Zuglast mehr montieren - daher sind die entsprechenden Lasten im Schein ausgenullt.
Das hängt wohl mit den Co²-Werten zusammen, damit man den 1,2er noch nach Euro6 bekommen hat.

Mein Auto: 500 Rockstar 1,2 Dualogic in Pompei Grau Metallic & 500 Sport 1,2 in Italio Blue Metallic --- Die anderen: BMW 530 Xdrive - BMW M 125i


willy

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 11.03.2020

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. März 2020, 21:27

Habe mir nachträglich eine vom Händler anbauen lassen. Die AHK
hat eine Stützlast von 60 kgund darf einen gebremsten Anhänger
mit 750 kg ziehen.

Krypton

Mitglied

  • »Krypton« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 07.01.2020

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. März 2020, 23:08

Ich will ja nicht unken, da ich nicht weiß von wann Deiner ist...Und ja, klar gibt es die AHKs, da sie ja vorher auch angebaut werden konnten und durften. Nur zählt nicht was die AHK kann, sondern was im Schein steht.
Schau mal im Schein unter O.1 und O.2 -> Sofern er was ziehen dürfte steht da unter:
O.1 die technisch zulässige Anhängelast gebremst in Kg
und unter
O.2 die technisch zulässige Anhängelast ungebremst in Kg


In unsrem Fall steht bei beiden 500ern ein "--" - also keine Zulassung mehr für AHK-Betrieb.
Ich habe das bei Fiat auch hinterfragt, weil mich das gewundert hatte....ich/wir brauchen das zwar nicht, da wir zwei Fahrzeuge mit AHK haben, aber es hatte mich halt irritiert, da ein Bekannter einen 500 mit AHK hat und damit seine kleine Piaggiao-Ape für Verkaufsevents zieht. Die Antwort war klar und eindeutig, dass es mit der Umstellung auf Euro 6 zusammenhängt. Wie sagt man so schön, auch Kleinvieh macht Mist und jedes zusätzliche KG was dranhängt und auch noch was schleppen muss, muss halt angegeben werden und vermiest die CO²-Bilanz bei der Endabnahme.


Ein Rückmeldung von Dir wäre klasse...es währe ja der Hammer, wenn der Händler das dennoch wieder besseren Wissens verbaut hätte :pinch:

Mein Auto: 500 Rockstar 1,2 Dualogic in Pompei Grau Metallic & 500 Sport 1,2 in Italio Blue Metallic --- Die anderen: BMW 530 Xdrive - BMW M 125i


willy

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 11.03.2020

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. März 2020, 05:52

Moin, ja der Händler hat AHK angebaut und der TÜV hat
Sie abgenommen. Im Schein steht unter 01 und unter02
ein " - - - -". Ich habe aber eine TÜV Bescheinigung, da
steht unter 01 750 kg und unter 02 - - -.
Und das wundert mich, wenn er einen 750 kg gebremst ziehen
darf, dann darf er auch einen kleinen ungebremsten ziehen.
Oder sehe ich das falsch?

Krypton

Mitglied

  • »Krypton« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 07.01.2020

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. März 2020, 11:38

Du hast wirklich eine TÜV-Abnahme und keine einfache ABE (die ja bei einer AHK im allgemeinen ausreichend wäre)?

OK und wenn es so ist, dann kann das schon sein...klingt zwar absurd, aber damit wird quasi bescheinigt, dass der Kleine nur einen gebremsten Anhänger ziehen darf, da dieser ja selbstständig bremsen kann, während bei einem ungebremsten diese Aufgabe der Wagen selbst übernehmen muss UND wenn er dafür nicht ausgelegt ist (was natürlich quatsch ist, denn vorher ging’s ja auch) dann ist dem aber so und es zählt der Eintrag im Schein. Man sieht es zwar selten, aber es gibt sie ja tatsächlich, die kleinen gebremsten Anhänger bis 750 KG - das wäre dann wohl die Lösung :wacko:

Mein Auto: 500 Rockstar 1,2 Dualogic in Pompei Grau Metallic & 500 Sport 1,2 in Italio Blue Metallic --- Die anderen: BMW 530 Xdrive - BMW M 125i


  • »herrgott2001« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 03.12.2019

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. März 2020, 22:17

Hallo Willy,

ich hatte dieses Thema jüngst selbst versucht zu ergründen. Lies Dir dazu meinen Beitrag "keine Anhängelasten am 500 / 500c" durch.
(Eben habe ich auch Bezug zum 500 / 500c Hybrid genommen).
Sei froh, dass Du wenigstens 750kg gebremst hast. Nach Datenblatt und mehrfacher persönlicher Aussage von FIAT ist die "Zugfähigkeit" bei allen 1,2l der Norm EURO 6 d temp zum Opfer gefallen. Bedeutet, Du darfst eigentlich nur einen Fahrradträger aufkugeln.
Mein Projekt zum 500c habe ich deshalb aufgeben.
Gruß
h.

Mein 500C: ...Anschaffung 1,2l geplant und wieder verworfen wegen fehlender Anhängelasten aufgrund Euro 6d temp Meßpolitik


Krypton

Mitglied

  • »Krypton« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 07.01.2020

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. März 2020, 08:35

Mein reden...das ist das oben erwähnte :whistling:

Mein Auto: 500 Rockstar 1,2 Dualogic in Pompei Grau Metallic & 500 Sport 1,2 in Italio Blue Metallic --- Die anderen: BMW 530 Xdrive - BMW M 125i


willy

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 11.03.2020

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. März 2020, 11:02

Moin, ja es stimmt das der neue 500 er keinen Anhänger mehr ziehen darf. Hat was mit der Abgasnorm zu tun. Ich habe sie aber
eingetragen bekommen vom TÜV. Die Frage ist, jetzt kann der TÜV bei der nächsten Prüfung alles rückgängig machen?

  • »Peterstoeckl« ist männlich

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 05.05.2020

Wohnort: 83064 Raubling

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. Mai 2020, 09:43

Hiiiillllfffeeee!

Meiner ist auch von 2019, kann mir wer helfen??
Fiat hat mich freundlich auf die Händler verwiesen, die Zucken nur die Schulter.
Was kann ich tun? Der Mann beim TÜV hat mir erzählt wenn’s kein Gutachten gibt geht’s nicht. Danke!

Mein 500C: 1,2 l Hubraum, 69PS, corallorot



Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!