Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 528

Aktivitätspunkte: 25 000

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1455

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Januar 2015, 10:41

Der neue Fiat 500X und der Magier Dynamo auf Europa-Tour

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Autosieger

Der seit seiner Weltpremiere auf dem Pariser Autosalon 2014 bereits lang erwartete Marktstart des Fiat 500X erfolgt nun im Februar 2015. Der Fiat 500X ist ein kompakter Crossover mit Charakter und die bisher maskulinste Interpretation des Fiat 500 Designkonzeptes.

Der bevorstehende Marktstart wird prominent flankiert von dem britischen Magier Dynamo. Der 1982 geborene Zauberer wuchs im englischen Bradford auf und beschäftigte sich schon früh mit der Magie und trainierte in seiner Freizeit seine Fähigkeiten als Illusionist.



Seinen großen Durchbruch erreichte Steven Frayne alias Dynamo im Jahr 2011 mit der britischen Staffel "Dynamo: Magician Impossible" in der er mit außergewöhnlichen Stunts Rekordeinschaltquoten erzielte. So lief er beispielsweise 2011 über das Wasser der Themse oder schwebte am 27. August 2014 in London zwischen den Spitzen des höchsten Wolkenkratzers in der EU, "The Shard".

Die aktuelle Europa-Tour "The Power of X" wird unterstrichen durch ein außergewöhnliches 3D-Video, in dem der vielseitige italienische Fiat-Crossover 500X und der britische Magier als Protagonisten auf 676 europäischen Veranstaltungen gezeigt werden. Diesen 120 Sekunden langen Film aus der Schmiede eines Kreativstudios für Spezialeffekte können die Zuschauer mit Hilfe von speziellen Headsets in virtueller Realität erleben.
Außen kompakt, innen viel Platz: Der 500X ist ein Schutzraum der extravaganten Art!
Der coole 5-Türer wird charakterisiert durch markante und elegante Stildetails und ist überaus komfortabel, leistungsstark und vielseitig einsetzbar. Mit den Abmessungen und dem Platzbedarf einer kompakten Limousine bietet er mit seiner hohen Sitzposition eine gute Sicht auf die Straße und die Freiheit, gelegentlich auch abseits befestigter Fahrbahnen seinen Weg zu suchen – eben die typischen Vorzüge eines SUV. Unter Beifügung der Offroad-Attribute wird der 500X zu einem geländegängigen Freizeitmobil für alle Wege des Alltags.

Limitierte Varianten für die Stadt und das Gelände

Der Fiat 500X wird in zwei verschiedenen Versionen präsentiert – einer für die Stadt und einer für das Gelände – sowie mit effizienten Diesel- und Benzinmotoren und drei Varianten der Kraftübertragung: Die eine Variante 500X ist prädestiniert für junge, dynamische Autofahrer in den Metropolen. Auf der anderen Seite verwandelt Offroad-Anmutung und -Aufbau die Version des 500X für das Gelände in eine ideale Lösung für sportlich-aktive Menschen, die ihre Freizeit im Freien verbringen und dabei den besonderen Stil des Fiat 500 nicht aufgeben wollen.

Angeboten wird er als limitierte Version Fiat 500X "Web Edition" zu Preisen ab 16.750 Euro und als auf 2.000 Exemplare limitiertes Sondermodell Fiat 500X "Opening Edition" ab 22.040 Euro.

Hier geht es zum Video
https://www.youtube.com/watch?v=EOF1JGRqKEs
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!