×

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Fiat Spider 124 das Flaggschiff aus dem Hause Fiat

Wussten Sie schon, dass der Autobauer Fiat seinen Sitz in Italien hat und, dass Fiat eine Tochtergesellschaft der Fiat Chrysler Automobiles ist? Nein? Dann wissen Sie es jetzt und werden sicherlich auch staunen, dass Fiat unter diesen Namen auch noch Nutzfahrzeuge produziert. Somit steht fest, dass Fiat eine traditionelle italienische Marke ist. Fiat wurde 1899 von insgesamt 9 Personen gegründet und zu einer der größten europäischen Automarken hochgezogen. Wenn man daran denkt, dass 1899 der erste Fiat 3.5 HP produziert wurde – insgesamt wurden nur 20 Fiats 3.5 HP produziert, und dann den Vergleich mit dem heutigen Flaggschiff Fiat Spider 124 heranzieht, wird man schnell merken, das Welten zwischen dem ersten Modell und den heutigen Fiat Spider 124 liegen. Im Übrigen: Defender Ersatzteile sind sehr gefragte Produkte.

Details zum Fiat Spider 124

Den Sportwagen Fiat Spider 124 bekommt man per unverbindlicher Preisempfehlung schon in der Basisversion ab 44.780 €. Folgende Versionen stehen zur Verfügung: Abarth 124 spider turismo und Abarth 124 Spider 1.4 MultiAir Turbo GT. In der Basisversion verfügt der Fiat Spider 124 über eine Motorleistung von 170 PS, die Beschleunigung von 0 km/h auf 100 km/h schafft der Spider 124 in 6,8 bis 6.9 Sekunden, und zwar mit einem 6-Gang Automatikgetriebe oder 6-Gang Schaltgetriebe, das kann auf Wunsch frei gewählt werden, ohne dass dem Käufer Mehrkosten entstehen werden. Beim CO2 Ausstoß wird der Fiat Spider 124 in folgende Effizienzklassen eingestuft: Effizienzklasse E (148 g/km) und Effizienzklasse F (153 g/km), je nach Motorleistung und Schaltgetriebe.

Das italienische Flair im Fiat Spider 124 kommt sichtbar zur Geltung

Fiat hat sich beim Spider 124 mächtig ins Zeug gelegt, nicht nur was die Innenausstattung betrifft, sondern auch was die Motorleistung, das Design und die komplette Technik des Sportwagen Spider 124 betrifft. Wobei aber gesagt werden muss, dass gerade beim 1.4l MultiAir Turbo, 103 kW (140 PS) Benzin man bisschen mehr an Höchstgeschwindigkeit erwartet hätte, denn der 1.4l MultiAir Turbo, 103 kW (140 PS) Benzin macht gerade mal nur 217 Spitze, das reicht nicht so ganz um bei der Konkurrenz voll mit aufdrehen zu können, denn noch kann man sich mit dem 1.4l MultiAir Turbo, 103 kW (140 PS) Benzin wirklich sehen lassen und muss sich damit auf keinen Fall verstecken.


Weitere Informationen zum Fiat 124 Spider:

Alles zu diesem phantastischen Fahrzeug findet ihr auch auf: https://www.124spider-forum.de/
Hier könnt ihr auch alle Fragen stellen und zu Diskussionen mit gleichgesinnten führen.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!